Unterwegs im Supermarkt

Koordinierung von Beratung und Angeboten
für Gesunde Schulen in Thüringen

Koordinierung von Beratung und Angeboten
für Gesunde Schulen in Thüringen

Image
Koordinierung von Beratung und Angeboten
für Gesunde Schulen in Thüringen
Koordinierung von Beratung und Angeboten für Gesunde Schulen in Thüringen

Unterwegs im Supermarkt


Werde Lebensmitteldetektiv

Zielgruppe


  • Schüler und Schülerinnen ab der 5. Klasse

Laufzeit


  • unbegrenzt

Regionale Reichweite


  • Thüringenweit

Projektbeschreibung


Während des Aktionstages sollen die Schüler Etiketten von Lebensmitteln kennenlernen sowie deren Bedeutung verstehen. Mithilfe des Ampelchecks werden einzelne Nährstoffe an Beispielen bewertet. Ebenso erhalten die Schüler Tipps zum Lebensmitteleinkauf und -auswahl im Supermarkt. Dabei werden die Themen Werbung, Preiskennzeichnung und Haltbarkeit von Lebensmitteln vermittelt.

Zielsetzung


Hauptziel:

  • Werbung und Kennzeichnung von Etiketten verstehen und entschlüsseln

Teilziele:

  • Motivation der Jugendlichen zu einem selbstbestimmten und gesundheitsbewussten Einkaufs- und Ernährungsverhalten
  • Etiketten entschlüsseln und verstehen anhand von Beispielen

Schulische Rahmenbedingungen


Zeit

  • 3-4 Unterrichtsstunden

Räumlichkeiten

  • 2-3 Räume

Personal

  • 1-2 Lehrer*innen

Materialien

  • wird gestellt

Anbieter

Verbraucherzentrale Thüringen e.V.

Ansprechpartner/in

Julia Müller

Anschrift

Eugen-Richter-Straße 45 | 99085 Erfurt

Kontakt

(0361) 555 14 25
j.mueller@vzth.de

KOBAGS – so funktioniert's


Ich will eine Maßnahme an meiner Schule nutzen.

Maßnahme auswählen

Ich will eine Maßnahme anbieten.

Zum Fragebogen

Ich will eine Maßnahme anbrufen.

Maßnahme auswählen

Ich will eine Maßnahme anbieten.

Zum Fragebogen