Themenbild Sexualerziehung

Vielfaltspädagogischer “Regenbogenkoffer”

Koordinierung von Beratung und Angeboten
für Gesunde Schulen in Thüringen

Koordinierung von Beratung und Angeboten
für Gesunde Schulen in Thüringen

Image
Koordinierung von Beratung und Angeboten
für Gesunde Schulen in Thüringen
Koordinierung von Beratung und Angeboten für Gesunde Schulen in Thüringen

Vielfaltspädagogischer "Regenbogenkoffer"


Thema: Vielfältige Lebens- und Liebesweisen 

Zielgruppen


  • Zielgruppen für Methodenschulungen: alle Multiplikatoren, die mit Kindern und Jugendlichen im schulischen und außerschulischen Kontext arbeiten
    z.B. Lehrkräfte, pädagogische Fachkräfte, (Schul-)Sozialarbeiter*innen, Mitarbeiter*innen der Gesundheitsämter und Schwangerschaftsberatungsstellen

  • Weitere Zielgruppen: alle Kinder und Jugendliche im Alter von 10 - 18 Jahren

Laufzeit


  • kontinuierlich

Regionale Reichweite


  • Landesebene

Projektbeschreibung


Anliegen dieses Material- und Methodenkoffers ist es, pädagogischen Fachkräften ein Werkzeug an die Hand zu geben, um die Heterogenität von Kindern und Jugendlichen gezielt thematisieren zu können.
Er nimmt Geschlecht, Identität, sexuelle Orientierung und vielfältige Lebensweisen wertschätzend als Inhalte auf. Vorurteile und Klischees werden benannt und reflektiert. Damit werden zum einen die Empfehlungen des Thüringer Bildungsplans bis 18 Jahre zu Geschlechter- und Vielfaltssensibilität aufgegriffen und, zum anderen die Umsetzung der Vorgaben in den Lehrplänen zur vorurteilsbewussten und sexuellen Bildung unterstützt.
Die AGETHUR bietet regelmäßig Weiterbildungen zur Nutzung und praktischen Umsetzung des Regenbogenkoffers an.

Zielsetzung


Hauptziele:

  • Pädagogischen Fachkräften ein Werkzeug an die Hand zu geben, um die Heterogenität von Kindern und Jugendlichen gezielt thematisieren zu können
  • Umsetzung der Empfehlungen zu Geschlechter- und Vielfaltssensibilität im Thüringer Bildungsplan (bis 18)

Teilziele:

  • a) Wissens- und Kompetenzerwerb der Schüler*innen
  • b) Soziale- und Selbstkompetenz fördern
  • c) Sexuelle Vielfalt stärken

Schulische Rahmenbedingungen


Zeit

  • Eine individuelle Zeitgestaltung ist sinnvoll
  • Über das Schuljahr verteilt und in unterschiedlichen Unterrichtsfächern einsetzbar

Räumlichkeiten

  • 1 Raum, z.B. Klassenraum

Personal

  • Eine Projektleiterin, bei Bedarf eine zusätzliche unterstützende Person

Materialien

  • Methodenkoffer und dessen Inhalte + Handreichung

  • Insgesamt haben 9 Einrichtungen einen Regenbogenkoffer in Thüringen und setzen diesen in ihrer Arbeit an Schulen ein
  • Die geschulten Personen haben die Möglichkeit, einen Koffer an den 9 Einrichtungen kostenfrei auszuleihen und in ihrer Arbeit einzusetzen

Anbieter

Landesvereinigung für Gesundheitsförderung Thüringen e.V. (AGETHUR)

Ansprechpartner/in

Melanie Schönheit

Anschrift

Carl-August-Allee 9 | 99423 Weimar

Kontakt

03643 4989812
schoenheit@agethur.de

Mehr erfahren

KOBAGS – so funktioniert's


Ich will eine Maßnahme an meiner Schule nutzen.

Maßnahme auswählen

Ich will eine Maßnahme anbieten.

Zum Fragebogen

Ich will eine Maßnahme anbrufen.

Maßnahme auswählen

Ich will eine Maßnahme anbieten.

Zum Fragebogen