Gesundes Schulfrühstück – Pause is(s)t köstlich

Koordinierung von Beratung und Angeboten
für Gesunde Schulen in Thüringen

Koordinierung von Beratung und Angeboten
für Gesunde Schulen in Thüringen

Image
Koordinierung von Beratung und Angeboten
für Gesunde Schulen in Thüringen
Koordinierung von Beratung und Angeboten für Gesunde Schulen in Thüringen

Gesundes Schulfrühstück - Pause is(s)t köstlich


Gesundheitsfördernde Ernährung nachhaltig integrieren

Zielgruppe


  • Schüler*innen der 1. bis 4. Klasse

Laufzeit


  • seit 1992

Regionale Reichweite


  • thüringenweit

Projektbeschreibung


Der Aktionstag umfasst die praktische Zubereitung von Frühstück durch die Schüler*innen und eine gemeinsame Verkostung für die gesamte Schule sowie einen theoretischen Teil zu Lebensmitteln und Ernährung durch die Verbraucherzentrale Thüringen.

Zielsetzung


Hauptziel:

  • Das Thema „gesundheitsfördernde Ernährung“ nachhaltig in den Alltag der Grundschule integrieren.

Teilziele:

  • Kennenlernen und erklären der Lebensmittepyramide
  • selbstständige Planung und Zubereitung der Speisen durch die Schüler*innen
  • Schüler*innen gesunde Alternativen beim Pausenfrühstück aufzeigen

Schulische Rahmenbedingungen


Zeit

  • 4 Unterrichtsstunden

Räumlichkeiten

  • pro Klasse 1 Raum
  • Speiseraum für Buffett

Personal

  • pro Klasse 1 Lehrer

Materialien

  • Material wird gestellt
  • Lebensmittel muss die Schule besorgen

Anbieter

Verbraucherzentrale Thüringen e.V.

Ansprechpartner/in

Julia Müller

Anschrift

Eugen-Richter-Straße 45 | 99085 Erfurt

Kontakt

(0361) 5551425
j.mueller@vzth.de

Mehr erfahren

KOBAGS – so funktioniert's


Ich will eine Maßnahme an meiner Schule nutzen.

Maßnahme auswählen

Ich will eine Maßnahme anbieten.

Zum Fragebogen

Ich will eine Maßnahme anbrufen.

Maßnahme auswählen

Ich will eine Maßnahme anbieten.

Zum Fragebogen