Alles Veggie?

Koordinierung von Beratung und Angeboten
für Gesunde Schulen in Thüringen

Koordinierung von Beratung und Angeboten
für Gesunde Schulen in Thüringen

Image
Koordinierung von Beratung und Angeboten
für Gesunde Schulen in Thüringen
Koordinierung von Beratung und Angeboten für Gesunde Schulen in Thüringen

Alles Veggie?


Ein Workshop zu vegetarischen und veganen Ernährungsformen

Zielgruppe


  • alle Jugendlichen ab der 8. Klasse

Laufzeit


  • seit 2016

Regionale Reichweite


  • thüringenweit

Projektbeschreibung


Immer mehr Menschen interessieren sich für eine vegetarische oder vegane Lebensweise, darunter auch viele junge Leute. Der Workshop soll den Jugendlichen die vegetarischen und veganen Ernährungsformen vorstellen. Dabei werden positive und negative Aspekte herausgearbeitet. Ebenso wird die Kennzeichnung von vegetarischen und veganen Lebensmitteln beleuchtet.

Zielsetzung


Hauptziel:

  • Kennenlernen und erläutern der vegetarischen und veganen Ernährungsform.

Teilziele:

  • Welche verschiedenen Formen der vegetarischen Ernährung gibt es.
  • Welche Lebensmittel können Veganer auswählen und auf welche Nährstoffe müssen sie besonders achten?
  • Wie werden vegetarische und vegane Lebensmittel gekennzeichnet und wo lauern Gefahren?
  • Welche Ersatzprodukte gibt es und wie schmecken diese (mit Verkostung)?

Schulische Rahmenbedingungen


Zeit

  • 3 Unterrichtsstunden

Räumlichkeiten

  • 1 bis 2 Räume

Personal

  • 1 bis 2 Lehrer

Materialien

  • wird zur Verfügung gestellt

Anbieter

Verbraucherzentrale Thüringen e.V.

Ansprechpartner/in

Julia Müller

Anschrift

Eugen-Richter-Straße 45 | 99085 Erfurt

Kontakt

(0361) 5551425
j.mueller@vzth.de

Mehr erfahren

KOBAGS – so funktioniert's


Ich will eine Maßnahme an meiner Schule nutzen.

Maßnahme auswählen

Ich will eine Maßnahme anbieten.

Zum Fragebogen

Ich will eine Maßnahme anbrufen.

Maßnahme auswählen

Ich will eine Maßnahme anbieten.

Zum Fragebogen